Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen

Sapphire by Libeskind Architektur – Exklusive 3 Zimmer Wohnung mit 2 Balkonen

„Ich habe das große Glück, dass ich Dutzende von Museen bauen durfte. Aber für mich liegt die größte Herausforderung darin, einen Ort zu bauen, wo Menschen leben. Ich wollte etwas Einzigartiges kreieren, etwas kunstvolles, etwas genussvolles, das jemanden ein Lächeln auf das Gesicht zaubert, wenn er morgens zur Arbeit geht, abends nach Hause kommt.“ Daniel Libeskind

Das Sapphire ist eins der wenigen echten Architektenhäuser in Berlin und wurde von Anfang an
als ein Sammlerstück gebaut worden, denn jede Wohnung ist ein Unikat.

Es wurden über 3.000 Spezialfliesen nummeriert und in Handarbeit an die Fassade gebracht – Fliese für Fliese wie ein Puzzle. Nichts ist hier von der Stange. Die Schrägen, das Vor- und zurück springen sorgen dafür, dass so gut wie jedes Bauteil speziell angefertigt wurde.

Daniel Libeskind hat eindrucksvolle Wolkenkratzer,
Museen und Shopping Mall´s designt. Er sagt aber, dass der Wohnungsbau am anspruchsvollsten ist. Denn es geht um den Menschen, um Geborgenheit, um das Zuhause. Das finden Sie hier: ein luxuriöses, ganz besonderes Zuhause mit einer Einmaligkeit in der Welt und vertrauensvollem Concierge-Service für höchste Ansprüche!

Ein Kunstobjekt par excellence!

Das zum Verkauf stehende Apartment befindet sich direkt unter der Penthouse-Ebene. Dort spürt man durchweg die Liebe von Libeskind zum Detail. Denn die Wohnung besteht nicht aus der konventionellen Zusammensetzung von Quadraten – subtile Winkel bringen den äußeren Entwurf vom Sapphire auch in die Innenräume.

Vom Eingang und nach nur wenigen Schritten erreicht man den geräumigen Wohn- Koch- und Essbereich. Er ist mit einer italienischen Designer Küche von Varenna ausgestattet. Hier hat sich der Eigentümer bei der Bemusterung für eine exklusivere Miele Geräte Linie und für eine echte Quarzarbeitsplatte entschieden und hebt sich dadurch vom Bauträgerstandard ab. Besonders große, bodentiefe Fenster reichen bis unter die Decke und es entsteht eine fließende Verbindung des Innenraum mit dem direkt anschließenden Balkon.

Das Apartment verfügt über lange Sichtachsen, welche durch die extra installierten Schienenbeleuchtungen inszeniert werden. Eine individuelle Steuerung erlaubt unterschiedliche Stimmungen. Die beiden Schlafzimmer sind weit voneinander entfernt und verfügen beide über ein eigenes Badezimmer. Hier zeigt sich wieder die einmalige Handschrift von Libeskind. Die elegante Badausstattung ist fein aufeinander abgestimmt. Die Fliesen sind Spezialanfertigungen.

Der Master Bedroom verfügt über einen eigenen Balkon mit Westausrichtung. Eine eindrucksvolle, raumhohe Schiebetür schafft Privatsphäre. Die maßgefertigten Einbauschränke wurden ebenfalls speziell entworfen, um die Sapphire Design von Daniel Libeskind aufzugreifen und bieten viel Stauraum. Zusätzlich gibt es ein effizientes, maßgeschneidertes High-End-Home-Office mit vielen Funktionen.

Es gibt zwei Balkone mit unterschiedlichen Ausrichtungen. Einer ist nach Osten zum ruhigen Innenhof ausgerichtet, der andere zeigt nach Westen und öffnet sich zur Urbanität der Stadt. Von hier aus kann man das Treiben auf der Straße beobachten oder den Blick zum parkähnlich angelegten Ensemble des gegenüberliegenden BND´s schweifen lassen.

Highlights:
– außergewöhnliche Signature-Architectur
– repräsentative Entrée mit 7 Meter Deckenhöhe
– Raffaele Sorrentino Concierge Services
– weitläufige Gemeinschaftsdachterrasse mit Blick über
Berlin
– privates Gym im Innenhof
– Aufzug vom Keller bis ins Dachgeschoss
– Inhouse Edeka
– hochw. Varenna Einbauküche & Miele Geräten
– Einbauschränke im Daniel Libeskind Stil
– 2 Bäder mit limitierten Daniel Libeskind Fliesen &
ausgesuchten Armaturen und Objekten
– Eichenparkett & Fussbodenheizung
– große 3-Fach isolierte Fensterflächen mit Alurahmen
– 2 Balkone (Ost- und Westausrichtung)
– Belüftungsanlage

Daniel Libeskinds Entscheidung für das Grundstück
Chausseestraße 43 / Schwartzkopffstraße 1 in 10115
hängt mit seiner Liebe für Berlin zusammen. Früher war hier die Grenze zwischen Ost- und Westberlin. Die Grenze die Berlins einmalige Historie geprägt hat und unserer Stadt diesen Facettenreichtum eines Saphirs bescherrt hat.

Die Chausseestraße ist die Verlängerung der
Friedrichsstraße und hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Mehrere große Wohnbauprojekte sind mittlerweile fertiggestellt und die Gewerbelandschaft verändert sich und passt sich den Bedürfnissen der Bewohner ab. Ein Spezial-Edeka befindet sich direkt im Gebäude. Nebenan gibt es einen Bäcker, eine Apotheke, DM und anspruchsvolle Cafés mit gut ausgebildeten Barista.

Die U-Bahn 6 ist direkt vor der Tür. Es dauert keine 10 Minuten und man ist am Gedarmenmarkt in der
Stadtmitte, am Hauptstadt Hauptbahnhof oder dem
Hackeschen Markt und dem pulsierenden Rosenthaler Platz. Für weitere Fragen zur Lage sprechen Sie uns gerne an.

Käufer Courtage
Die Maklercourtage beträgt 3,48 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

DE, EN, RU

Verkauf erfolgt im unmöblierten Ist-Zustand.

Wenden Sie sich gerne an unser Sales Team. Wir sind jederzeit für Sie da und freuen uns Ihnen diese außergewöhnliche Immobilie vorstellen zu dürfen.

Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

  • PLZ
    10115
  • Stadt
    Berlin
Sothebys

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

13.4025498-52.5015217