Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen

Schlosswohnung bei Berlin im Schloss Wiesenburg als Eigennutz & Kapitalanlage perfekt

Märchenhafte, helle Loftwohnung im aufwendig sanierten, über 500 Jahre alten Barockschloss Wiesenburg bei Berlin.
Nicht nur Prinzessinnen und Ritter träumen von solch einer Loftwohnung, sondern auch Eigennutzer und Kapitalanleger.

Die hier angebotene Schlosswohnung mit einem großen Wohnbereich inkl. Echtholzkamin, einer offenen, großen Küche, 2 separaten Schlafzimmern, einem großen Bad mit Wanne und Dusche und einem offenen Bereich im Spitzboden eignet sich ideal auch als Ferienwohnung und Vermietung an Feriengäste.

Das Schlossgemach Wiesenburg mit teilweise bis zu 2 Meter dicken Wänden ist der ideale Urlaubsort / Rückzugsort, wenn Sie in exklusiver Umgebung Ruhe finden möchten. Es genießen ausschließlich Eigentümer die Nutzungserlaubnis für die Sauna, den Whirlpool und Ruhebereich mit ebenfalls einem Kamin in den Gewölben im Untergeschoss dieses magischen Ortes. Der ästhetische Wellnessbereich steht ausschließlich den Eigentümern der Schlosswohnungen exklusiv zur Verfügung und hat einen ganz besonderen Charme.

Hinzu kommt noch die exklusive Nutzung des imposanten Salons im Erdgeschoss mit Essbereich, Flügel, Küche, offenem Kamin und Loungebereich mit herrlichem Ausblick auf den Schlossgarten und dessen Seen.
Die angrenzende Terrasse, über die man auch den Schlossgarten erreicht, lädt zu entspanntem Beisammensein in atemberaubender Naturkulisse ein.

Weitere Details erhalten Sie gerne auf Anfrage, aber am besten überzeugen Sie sich selbst bei einem individuellen Besichtigungstermin.

• Dachgeschoss
• 135 m2 (zzgl. 9 m2 Eingangsbereich)
• 2 Schlafzimmer
• Großer Emporen-Bereich, zugänglich mit einer Treppe (m2 nur zu 50% angerechnet)
• Bad mit Dusche und großer Badewanne
• Westausrichtung zum Schlosshof in Wohnbereich & Schlafzimmer 1, Ostausrichtung in Bad, Küche und Schlafzimmer 2
• Offener Echtholzkamin
• Fußbodenheizung im Bad + Heizkörper in den Zimmern
• Parkettdielenboden geölt
• Abstellraum plus zusätzlicher Abstellraum im Dachgeschoss Ostflügel
• Allen Wohnungseigentümern stehen Gartensaal, Schlossterrassen, Kaminzimmer, Schlossküche und Saunabereich mit Duschen, Whirlpool und Ruheraum uneingeschränkt zur Verfügung

Das Schloss steht mit samt seiner Terrasse unter Denkmalschutz. Denkmalabschreibungen sind nicht mehr möglich. Da laut Denkmalschutzgesetz eine gewisse öffentliche Begehbarkeit gefordert ist, gibt es einige Nutzungsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit zu bestimmten Öffnungszeiten.

Wiesenburg ist eine amtsfreie Gemeinde mit circa 5000 Einwohnern, im Landkreis Potsdam Mittelmark im Bundesland Brandenburg und ist von Berlin aus in maximal 1 Stunde mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Gemeinde liegt im Naturpark Hohe Fläming an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt

Das Schloss Wiesenburg liegt südlich des Ortskerns von Wiesenburg im Bundesland, Brandenburg, Landkreis Potsdam Mittelmark, so am Rande der Brands Heide im Naturpark, hoher Fläming. Der dazugehörige Schlosspark erstreckt sich zwischen dem Schloss und dem Bahnhof Wiesenburg.

Weitere Details und Informationen zur Lage, Nutzung und Objekt erhalten Sie auf Anfragen in einem gesonderten Exposé.

# Provision für Käufer 3,57% inkl. MwSt.
Die Provision richtet sich nach den gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Sie beträgt für beide Parteien (Eigentüin und Käufer:in) 3 % zuzüglich Umsatzsteuer in jeweils geltender Höhe, aktuell 3,57 % des Kaufpreises inkl. Umsatzsteuer. Sie ist fällig und verdient mit dem notariellem Kaufvertragsabschluss.

# die Wohnung wird komplett mit Möbeln angeboten, andere Vereinbarungen nach Absprache

# Als Immobilienmakler/in sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der ernsthaften Anbahnung eines Immobilienkaufvertrags die Identität beider Vertragspartner (Käufer/innen und Verkäufer/innen) festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es bei natürlichen Personen erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten vom Personalausweis aufnehmen und eine Kopie anfertigen. Bei juristischen Personen benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das GwG sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahrt. Als unser Vertragspartner/innen haben Sie auch eine Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.

# Wir weisen darauf hin, dass die von uns zur Verfügung gestellten Objektinformationen, Unterlagen, etc. vom Verkäufer stammen. Eine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit
der Angaben können wir daher nicht übernehmen. Gerne unterstützen wir unseren Kund/innen dabei, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu
überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- oder sonstiger Zwischenverwertung und Änderungen.

3,57%

  • PLZ
    14827
  • Stadt
    Wiesenburg / Mark
OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation
Mehr erfahren.

Karte Laden

12.410227837062195-52.08983925